Sa. 8. JULI – SO. 9. JULI 2016

R.Sriram/ Die Praxis des Kriya Yoga (AUSGEBUCHT)

Im zweiten – dem praktischen Übungsteil  – des Yogasutra verwendet Patanjali den Begriff
Kriya Yoga (YS 2.1). Eine Verbindung von drei Bereichen. Disziplin und Leidenschaft, die Fähigkeit eigenverantwortlich an Themen und Fragen arbeiten zu können, sowie Urvertrauen und Hingabe. Wie hängt Kriya Yoga mit unserer Übungspraxis und unserem alltäglichen Leben zusammen? Welche Hindernisse, Erkenntnisse und Möglichkeiten gibt es hier im Yoga?

Gemeinsam mit allen Teilnehmern/-innen wird R.Sriram in dem diesjährigen Yoga- Seminar dieses Thema vertiefen und praktizieren.

Zeiten:
Sa. 9:30 – 12:30 + 15:00 – 18:00 Uhr
So. 9:30 – 12:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Verein für soziale Arbeit im Stadtteil - Kinderwerkstatt
Falkstraße 72, 60487 Frankfurt am Main (Halle 2)
> Google Maps, Wegbeschreibung

Kosten und Anmeldung: EUR 160,-
Bitte jetzt in die Warteliste eintragen

/ / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / /

R. Sriram, aus Chennai lehrt Yoga seit 1982 in Indien, und seit 1987 in Europa. Er war ein enger langjähriger Schüler von Sri TKV Desikachar und hatte an vielen Philosophiestunden von Sri T. Krishnamacharya teilgenommen. Er bringt die traditionelle indische Weisheit und Philosophie des Yoga in nahe Verbindung zum modernen Leben und ist ein sehr geachteter Yogagelehrter für eine große Zahl Yogalehrende in deutschsprachigem Raum. Als Fachlehrer für vedische Texte, und Yoga als Therapie hat er auch mehrere Bücher und CDs veröffentlicht. Sriram ist seit 30 Jahren mit der Tänzerin und Schriftstellerin Anjali Angelika Sriram verheiratet, die beide haben einen Sohn. Er lebt in Beerfelden, Odenwald und in Chennai, Indien.

Mehr Infos, Termine, Literatur und CDs unter www.sriram.de

/ / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / /

Wir halten dich gerne über unsere Veranstaltungen auf dem Laufenden. Wer über alles rechtzeitig informiert werden möchte, kann sich dazu gerne in unserem Newsletter eintragen.

▲▲